Eventkalender / BilderDerNacht on Tour

12. Neumarkter Oldtimertreffen

 
Bei den Oldtimerfreunden wächst zum Winterende die Sehnsucht nach der Frühlingssonne und sauberen Straßen. Und die Besitzer von historischen Fahrzeugen können auch schon den Jahresverlauf planen. So kann man sich für das 12. Neumarkter Oldtimertreffen ab sofort bereits online anmelden. Heuer findet es am Sonntag, 28.06.2020, also am Wochenende nach dem Neumarker Altstadtfest statt. Bei passender Witterung werden wieder rund 700 teilnehmende Oldtimerfahrzeuge erwartet. Unter der Web-Adresse www.oldtimertreffen-neumarkt.de ist die Online-Anmeldung bereits frei geschaltet. Dabei lohnt es sich, möglichst rasch zu sein. Denn die Organisatoren nehmen nur maximal 400 Voranmeldungen an. Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2020 oder vorher, wenn die 400 Anmeldungen eingegangen sind. Die Internetseite zum Oldtimertreffen enthält alle Hintergrundinformationen zu der Veranstaltung sowie erste Informationen über die Aktivitäten zum Oldtimertreffen in Neumarkt: Die Fahrzeuge werden wieder entlang der Marktstraße und am Residenzplatz aufgestellt sein. Nach der Begrüßung durch den Schirmherrn, Oberbürgermeister Thomas Thumann am Rathausplatz werden die exklusiven Fahrzeuge vorgestellt, die im Parc Fermé d’Elégance präsentiert werden. Danach folgt eine Begrüßung der Teilnehmer am Residenzplatz, auf dem sich in diesem Jahr die „British Cars“ versammeln. Am Nachmittag können die Fahrzeuge bei einer Rundfahrt vom Rathaus aus über ca. 40 km durch den Landkreis Neumarkt live erlebt werden, wobei Traktoren und kleinere Zweiräder einen kürzeren Stadtkurs fahren. Im Anschluss daran wird die Ehrung der Sieger der Jury-Bewertung durch den Schirmherrn OB Thumann  und die Hauptsponsoren vor der Rathaustribüne vorgenommen.
 
Foto: Dr. Franz Janka/Stadt Neumarkt
 


Sonntag, 28.06.2020
Zurück >